Art-Ferrum
(Metallkunst)

Großformatige Skulpturen

zählen derzeit zu meinen bevorzugten Arbeiten. Dabei steht nicht unbedingt ein vorgefertigtes Konzept im Vordergrund, dem ich bei der Arbeit folge. Oft sind es vorgefundene Elemente, die mich zu einer Kreation mit Neukonstruiertem inspirieren.
Dass Spuren des Herstellungsprozesses und der zum Teil aufwendigen Oberflächengestaltung sichtbar bleiben, ist für mich eines der elementaren Gestaltungsmittel. Zentrales Anliegen ist jedoch stets, den Betrachter zu eigenen Überlegungen und Deutungen anzuregen und das Objekt in seinen Augen lebendig werden zu lassen. Die den Skulpturen zugeordneten Namen spiegeln daher lediglich eine persönliche Sichtweise  und sollen den Betrachter in seiner Deutung weder beeinflussen noch einschränken.
Nähere Einzelheiten zu den hier abgebildeten Skulpturen sowie Darstellungen in anderen Perspektiven erhalten Sie durch Anklicken der Bilder.
Gerne stelle ich Ihnen einzelne Objekte  auch leihweise über die Artothek zur Verfügung.
 
Der Krieger
Mutter mit Kind
 
Die Struktur der Zeit

 
Der Mensch
 
 
gefangener Komet

Die Krone
 
Das Gewicht des Lebens
 

schwebender Buddha
Seitenanfang  -  Startseite  -  Ausstellungen  -  Objekte  -  Artothek  -  Licht & Stahl  -  Info & Kontakt  -  Impressum/Disclaimer